[Lesetagebuch]: 28.04.2016 – Ängstlich auf dem Pfad des Wissens

11 Gedanken zu “[Lesetagebuch]: 28.04.2016 – Ängstlich auf dem Pfad des Wissens”

  1. Die schwierigen Sachen krieg ich grad gar nicht hin. Versuche mich an was Leichterem eines Autors, von dem ich schon länger mal was lesen wollte, komme aber irgendwie auch nicht weiter und hab halt einen Krimi von J. Deaver zwischengeschoben – der geht immer. Und daneben hab ich Kings „Basar der bösen Träume“ angefangen. Mal sehen, ob mir der mundet.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.