[Rezension]: Dominik Eulberg – Mikroorgasmen überall

Die Besprechung für dieses Buch wird, ebenso wie der Titel, ein bisschen unkonventionell und auch persönlicher eingefärbt als bei meinen Buchbesprechungen üblich, da es sich zum einen nicht um ein Buch der Belletristik handelt, was hier eigentlich am häufigsten besprochen wird.  Nein, es wird auch unkonventionell weil dieses Buch von einem Autor geschrieben wurde, den... Weiterlesen →

Website bereitgestellt von WordPress.com.

Nach oben ↑