[Rezension]: Juan Gomez Barcena – Kanada

Wenn Worte nicht ausreichen Mit „Kanada“ ist mir ein Roman durch Zufall in die Hände gefallen, den man kaum in Worte fassen kann. Es ist ein Buch, welches sich nicht einfach so in einem Stück lesen lässt, obwohl es mit 192 Seiten eher schmal ist. Vielmehr wird hier eine Geschichte aufgeblättert, die einen anfangs umschmeichelt,... Weiterlesen →

[Notiz]: Urlaubsimpressionen und zukünftiges

Zurück aus der Natur oder Habe ich was verpasst? Da dies ein Blog ist, der vordergründig das Thema Bücher und Literatur behandelt, müsste ich nun, (fast) frisch von meinem Kanadatrip zurück, behaupten, dass ich mich ausgiebigst mit der Literatur Kanadas auseinandergesetzt habe, neue und frische Ideen für meinen Blog gefunden habe und überhaupt Lesen konnte... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑